Die Geschichte unserer Praxis


Im Jahr 1932 eröffnete der Arzt Dr. med. Max Reinhart, Sohn des Dichters und
Mundartschriftstellers Josef Reinhart, seine Arztpraxis in Selzach in der Stählivilla.

1939 zog er in sein neu erbautes Haus mit angrenzender Praxis gegenüber der Villa an der
Bielstrasse 9 ein.
Einer seiner Söhne, Dr. med. Urs Reinhart, übernahm 1969 die Praxis. Sie wurde zu diesem
Anlass modernisiert und erweitert. Ab 1979 führte er die Praxis zusammen
mit seinem Bruder Thomas Reinhart als Gemeinschaftspraxis. Nach der Pensionierung
von Dr. med. Urs Reinhart im Jahr 2002 praktizierte der jüngere Bruder alleine, fand aber nach Erreichen des AHV-Alters vorerst keinen Nachfolger.
Dank der Unterstützung der Gemeinde, eines lokalen Unternehmers und der
Zusammenarbeit der Dres. med. Deborah Reinhart und Simone Allemann konnte eine
Nachfolgelösung auf Anfang 2017 an der Dorfstrasse 1c gefunden werden - in einem
Neubau direkt neben der Stählivilla.

Somit schliesst sich der Kreis rund um die Stählivilla.

Das gesamte Team der neuen Praxis heisst Sie ganz herzlich Willkommen.

Die Stählivilla